Lesetipps zu Instagram, Twitter Api, LinkedIn Arbeitgeber Studie und Influencern

Instagram ist gefühlt in aller Munde. Und obwohl es für den 2010 entstandenen Online-Dienst, der bereits seit einiger Zeit zu Facebook gehört, noch immer keine flächendeckenden Accounts für Unternehmen gibt, setzen mehr und mehr Unternehmen das Tool für ihr Visual Storytelling ein. Auch und gerade im Bereich Personalmarketing bzw. Employer Branding.Lesetipps - Employer-Branding.TV

Diese Fünf Beispiele für den vorbildlichen Einsatz von Instagram durch Unternehmen sind nur einige von vielen.

Auch andere Unternehmen wie Bayer oder Douglas setzen Instagram bereits zu Employer Branding Zwecken ein.


Via Twitter Share-Count Api konnte auf Websites die Anzahl der Tweets (z.B. zu einem Artikel) angezeigt werden. Jetzt hat Twitter diese Api abgeschaltet. Im Netz gibt sehr unterschiedliche Meinungen und teils kontroverse Diskussionen  zu diesem Vorgehen. Während einige denken es wurde höchste Zeit für die Abschaltung und sie würde Twitter gut tun, sprechen andere schon vom Untergang des Kurnachrichtendienstes.

Wieso, warum, was das bedeutet und näheres zu dieser Api findet sich in diversen interessanten Beiträgen im Web:

­­­­


Diese Woche sorgte die  Studie von LinkedIn zum Thema Arbeitgebermarke für  Aufmerksamkeit. Bei Gero Hesse findet sich im saatkorn. Blog ein Interview mit Chris Brown von LinkedIn

Eine zugehörige Infografik von LinkedIn zeigt außerdem übersichtlich alle Fakten der Studie auf.
LinkedIn Studie zum Thema Arbeitgebermarke


Influencer sind für das Online-Marketing im Allgemeinen, wie auch für Employer Branding im Besonderen wichtig für die Reichweite. Insbesondere für die Verteilung von Videos oder Virals können passende Influencer wertvoll sein. Doch woher weiß ich, wer ein Influencer ist und wo finde ich diese für mich relevanten Meinungsführer und Multiplikatoren?

Bereits 2014 hat das Projekt MonitoringMatcher von Mitgründer Stefan Evertz zu einer sehr lesenswerten Blogparade zum Thema Influencer aufgerufen. Der Beitrag enthält auch Verweise auf zahlreiche weitere interessante Beiträge zu dem Thema.

 

 

Kommentare sind geschlossen.